SONNENBEWUSSTSEIN 8

 

HINGABE!

 

Nur das Innere Licht hat die Kraft, die Dunkelheit zu durchleuchten.

 

Dafür ist Hingabe erforderlich. Hingabe ist, wie der Name schon sagt eine Gabe, die jedes menschliche Lebewesen vom Schöpfer erhalten hat, leider aber zu wenig dafür genutzt wird, wofür es vorgesehen ist.

Hingabe hat nichts mit aufopfern zu tun und es ist auch nicht das Hingeben einer Frau beim Liebesakt gemeint. Hingabe ist vielmehr ein heiliger Akt, der in einem Ritual oder Meditation vollzogen werden kann, um sich aus der Perspektive des Ego-Bewusstseins zu lösen und sich dem höheren Bewusstsein seiner Seele zu öffnen.

Erst dadurch hat der Mensch auch die Möglichkeit, seine Schattenanteile zu erkennen und diese im Lichte der Wahrheit, des göttlichen, heilenden Liebesstroms zu verwandeln.

Darüber hinaus kann sich der Mensch an dem Seelenlicht orientieren, das jenseits des Verstandes und des rationalen Denkens weilt. 

Hingabe ist ein weiblicher Aspekt in jedem Menschen und gerade in dieser aktuellen Zeit, dem Zusammenbruch der alten festgefahrenen, mentalen Strukturen, ein wichtiger Akt um tatsächliche Veränderungen zu manifestieren.

Diese Veränderungen beginnen im individuellen Feld und breiten sich dann weiter im kollektiven und globalen Feld aus. So trägt jeder Einzelne dazu bei, jenseits aller Ideologien oder neuerfundenen Glaubensmuster, der die tägliche Hingabe an sein Seelenlicht praktiziert, dass tatsächlich eine Erneuerung auf unserem Planeten stattfindet.

Auch wenn die Auswirkungen noch nicht so sichtbar werden, wie sich dies der Einzelne wünscht, so sind es doch Tatsachen die in der geistigen Welt geschaffen und dort auch von jenen geistigen Wesen  erkannt werden, die dann bei der Manifestation behilflich sind. 

Die alten leidvollen Muster müssen abgetragen und erlöst werden, damit sich in dem freigewordenen Raum des Energiefeldes, lichtvolle kosmische Liebe integrieren kann und so tatsächlich, das Hologramm des Menschen und des Planeten Erde umgestaltet wird.

 

Die Kraft der Liebe und das Licht der Erkenntnis ist in Dir!

Raphael